Ungelebte Trauer um Sternenkinder

Allerheiligen, Allerseelen. Trauer und Tod darf an diesen Tagen gelebt werden. Aber erlauben wir uns auch unsere Sternenkinder zu betrauern?

Ich möchte dem Thema “Fehlgeburt und Sternenkinder” im November Raum geben und habe ganz wundervolle Frauen zu mir in den Podcast eingeladen.

Mein erster Gast ist eine liebe Freundin. Autorin und Sterbe- und Trauerbegleiterin Isabel Lopez-Kubben. Ihr erstes Buch “Wenn aus Leben Liebe wird” ist ein (Trost-)Buch für Eltern nach Fehlgeburten. Darin erzählt Isabel von ihrer eigenen Erfahrung und von Möglichkeiten der Verarbeitung.

Ungelebte Trauer um Sternenkinder

In dieser Podcast Folge erfährst du u.a.:

  • Ob eine Fehlgeburt dein Fehler ist?
  • Isabels Umgang mit ihrer eigenen Fehlgeburt
  • Warum es uns oft so schwer fällt über Fehlgeburt zu sprechen und unsere Sternenkinder zu betrauern
  • Wie es möglich ist zu trauern, wenn sonst niemand von der Schwangerschaft wusste
  • Warum es wichtig ist, die Trauer um das Sternenkind zu leben
  • Rituale für das Sternenkind

Klicke auf den Play-Button und höre dir das Interview mit Isabel jetzt an:

Folge 15: Ungelebte Trauer um Sternenkinder

Im Interview sprechen wir auch über die Treffs für Eltern von Sternenkinder. Das Gespräch wurde vor den neuen Corona-Bestimmungen aufgenommen. Informiere dich daher bitte auf Isabels FB-Seite “Herzwerkstatt Isabel Lopez Kubben” ob und wann die Termine stattfinden.

.

Über Isabel Lopez-Kubben:

Geboren wurde Isabel 1989 in der Dominikanischen Republik. Aufgewachsen ist Isabel in der Steiermark. Heute lebt sie mit ihrem Mann und den beiden Kindern im schönen Bezirk Gmunden in Oberösterreich.

Ihr Grundberuf ist Altenfachbetreuerin und ihre Erfahrungen durfte sie auf der Unfallchirurgie, der Wachkomastation und in verschiedenen Pflegeheimen sammeln. Seit 2012 ist Isabel mit ihrer Praxis für ganzheitliche Lebensgestaltung selbständig. Ihr  Schwerpunkt ist die Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung.

Ihre Intention ist es, Menschen auf dem Weg zu begleiten, sich selbst, ihre Intuition und ihrer inneren Kraft zu vertrauen. Auch ist es ihr ein großes Anliegen, den Menschen durch ihre Erfahrungen die Angst vor dem Sterben, aber auch die Angst vor dem Leben zu nehmen!

Isabel begleitet in verschiedenen Lebenssituationen sowie bei spirituellen Themen.

Du findest Isabel auf

Isabel ist Autorin folgender Bücher:

Isabel Lopez Kubben

Wenn aus Leben Liebe wird

von Isabel Lopez-Kubben

Der Verlust eines Kindes ist schmerzhaft – ob dieses Kind nun schon das Licht der Welt erblickt hat oder noch nicht geborgen war. Isabel greift in ihrem Buch “Wenn aus Leben Liebe wird” dieses Thema sehr einfühlsam auf und zeigt trauernden Eltern Möglichkeiten auf, wie sie trotz Verlust weitermachen und dennoch auf sich selbst achten können.

Von praktischen Tipps bis hin zu energetischen Ansätzen finden Betroffene in diesem Buch eine wertvolle Sammlung, die sie durch diese schwere Zeit begleiten kann.

Hier kannst du das Buch direkt bei Amazon* kaufen: Wenn aus Leben Liebe wird

Isabel Lopez Kubben

Gedankensplitter – Du findest mich dort, wo Liebe ist

von Isabel Lopez-Kubben

Isabel lässt dich in diesem Buch mit ihren Gedankensplittern an ihrer Welt teilhaben, gibt Einblick in ihre Gedanken und regt zum Nachdenken an. Die kleinen abgeschlossenen Gedankensplitter sind für Menschen gedacht, die sich gerne mit ihrem eigenen Innenleben beschäftigen.

Hier kannst du das Buch direkt bei Amazon* kaufen: Gedankensplitter: Du findest mich dort, wo Liebe ist …

Ich wünsche dir viel Freude mit diesem wundervollen Interview und dass es dir hilft, die Trauer um dein Sternenkind zulassen und leben zu können.

.

❤️lichst,

Deine Monika

Zur Podcast Folge 14
Zur Podcast Folge 16